Haken/Hohlgefäßekurs

Kursleiter: Alfred Baumann
Datum: Freitag, 15.02.19 - Samstag, 16.02.19
Uhrzeit: 09:00 - ca. 17:00 Uhr
Ort: A-5431 Kuchl

Inhalte

Haken- und Hohlgefäßekurs

Voraussetzung für diesen Kurs ist ein Grundkurs bzw. Erfahrung im Drechseln.

Dieser Kurs widmet sich der alten Technik des Hakendrehens, welche seit Jahrhunderten bekannt ist. Sie lernen die verschiedenen Techniken und die Formenvielfalt der zu bearbeitenden Werkstücke kennen. Es stehen Haken/Hefte unterschiedlicher Größe und Form (gerade, gebogen) zur Verfügung. Sie werden Hohlgefäße aus trockenem Holz und Hohlgefäße mit Rindenrand aus nassem Holz tief ausdrehen. Dabei stehen verschiedene Werkzeugtypen von unterschiedlichen Herstellern zur Verwendung bereit. Dazu passendes Thema ist das freihändige Schärfen der Werkzeuge, das Schleifen und die Endbehandlung der Objekte.

Drechselbank, Werkzeug und Material werden für Sie bereitgestellt.



Anmeldung

* Pflichtfeld